#MINT10

Das Gymnasium auf der Karthause zu Besuch an der Hochschule Koblenz

Am 17.01.2020 fand der Pilot-Projekttag #Mint10 an der Hochschule Koblenz statt. Nach einer kurzen Information zur Hochschule, ihren Standorten und den Studiermöglichkeiten, starteten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 in ihren zuvor gewählten Projekten.

Das Gymnasium auf der Karthause öffnete seine Pforten

Impressionen zum Tag der offenen Tür

SchulhofAm Samstag, 18. Januar 2020, öffnete das Gymnasium auf der Karthause interessierten Viertklässlern, zukünftigen Oberstufenschüler*innen sowie deren Eltern die Tore.
Nach einem Begrüßungsprogramm in der Aula konnten die Kinder an zahlreichen Aktionen teilnehmen, die ihnen den Alltag an unserer Schule näherbrachten und einen kleinen Vorgeschmack auf neue Fächer wie NaWi, Englisch, Französisch, Latein und viele weitere lieferten. Auch in das vielfältige AG-Angebot des Gymnasiums auf der Karthause konnten die Viertklässler „hineinschnuppern“.

Währenddessen erhielten die Eltern allgemeine Informationen über unsere Schule und ihrer Profile (Bilingual und Sport), zum Konzept der Orientierungsstufe sowie zur Arbeit der Schülervertretung, des Schulelternbeirates und des Fördervereins.
In den letzten beiden Schulstunden wurde dann der „normale“ Unterricht für alle Besucher geöffnet.

 Wir danken allen Beteiligten für einen gelungenen Tag der offenen Tür!

BiLiChemieChor

 

 

 

 

Ab sofort Terminreservierung für die Anmeldung in Klasse 5 und 11

17 Fassade Gebäude Gymnasium Karthause 16.08.2017 100kBFür die diesjährigen Anmeldegespräche stehen Herr Müller (Schulleiter) und Frau Pott (Leiterin der Orientierungsstufe) allen interessierten Viertklässlern und deren Eltern gerne zur Verfügung. Um die Wartezeiten für Eltern und Kinder so gering wie möglich zu halten, finden die Gespräche nach vorheriger Terminabsprache über das Sekretariat statt. Termine können täglich ab 8.30 Uhr im Sekretariat unter der Nummer 0261-953160 vereinbart werden. Die Gespräche finden im Zeitraum vom 03. bis 27.02.2020 statt. Neben den normalen Wochentagen stehen wir auch am Samstag, dem 08.02.2020, von 09.00 bis 12.00 Uhr für Anmeldegespräche zur Verfügung. Beim Anmeldegespräch muss mindestens ein Erziehungsberechtigter und natürlich das Kind dabei sein. Wir freuen uns auf viele spannende Gespräche. 

Bei der Anmeldung bitten wir Sie, folgende Unterlagen mitzubringen:

  •  Das Formular der Grundschule (gelb). Hier ist darauf zu achten, dass zwei Schulen als Alternative angegeben werden müssen.
  •  Das letzte Halbjahreszeugnis (Original und Kopie)
  •  Das Stammbuch bzw. Geburtsurkunde des Kindes
  •  Ein aktuelles Passfoto
  •  Antrag zur Aufnahme am Gymnasium auf der Karthause (diesen können Sie vorab schon hier herunterladen und ausfüllen).  

Anmeldungen für die Oberstufe sind ab 01.02.2019 bei Herrn Messemer-Friebe und Frau Kuntz möglich. Terminreservierungen können ab sofort bei Frau Brandt unter der Nummer 0261 95316 13  vereinbart werden. 
Bei der Anmeldung bitten wir Sie, folgende Unterlagen mitzubringen:

  •  Das letzte Halbjahreszeugnis (Original und Kopie)
  •  Zugangsberechtigung für die Oberstufe (für Schüler von Realschulen bzw. der IGS)
  •  Das Stammbuch bzw. Geburtsurkunde des Kindes
  •  Ein aktuelles Passfoto
  •  Antrag zur Aufnahme am Gymnasium auf der Karthause (diesen können Sie vorab schon hier herunterladen und ausfüllen).
  • Weitere Informationen über die Oberstufe finden Sie unter www.mss.rlp.de

 

Um sich einen ersten Eindruck von der Schule verschaffen zu können, empfehlen wir unseren Schulfilm, den Sie sich hier ansehen können.

Das Gymnasium auf der Karthause stellt sich am 18.01.2020 vor

Tag der offenen Tür für interessierte Grundschüler (Klasse 4) und Realschüler (Klasse 10)

Tag der offenen TürWelche Schule soll mein Kind nach Abschluss der vierten Klasse besuchen? Was kann das Gymnasium auf der Karthause in diesem Zusammenhang meinem Kind bieten? Wie sieht der dortige Schulalltag aus? Diese Fragen möchten wir am Samstag, dem 18. Januar 2020, am Tag der offenen Tür von 09:00 Uhr bis 13:05 Uhr beantworten. Die Schulgemeinschaft hat ein interessantes Programm vorbereitet, zu dem wir alle interessierten Viertklässler und ihre Eltern herzlich einladen. Für die kleinen Geschwister ist ein Betreuungsangebot vorhanden. Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in unserer Aula. Nach einem kurzen Begrüßungsprogramm werden die Viertklässler von unseren Schülerpaten durch das Gebäude geführt und können an unterschiedlichen Angeboten, die unseren Schulalltag repräsentieren, teilnehmen. In diesem Zeitraum erhalten die Eltern wichtige Informationen über unsere Schule. Abschließend lädt der Förderverein zu einer Tasse Kaffee ein und die Eltern können gemeinsam mit ihren Kindern bis 13:05 Uhr in den stattfindenden Unterricht "hineinschnuppern". Für die Interessierten an der Sportklasse findet in der Sporthalle ein sportmotorischer "Schnuppertest" statt.

Von 09:30 – 11:00 Uhr steht der MSS - Leiter Herr Messemer-Friebe für Informationen bezüglich der Oberstufe ab Jahrgangsstufe 11 an unserer Schule zur Verfügung. Bei dieser Gelegenheit können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der RS+ und anderer Gymnasien sowie deren Eltern über unser vielfältiges Angebot im Hinblick auf das Abitur informieren. Hierzu gehören unter anderem das Leistungsfach Sport sowie die Grundkurse Darstellendes Spiel und Philosophie. Für interessierte Schülerinnen und Schüler der RS+, die nach ihrem dortigen Abschluss die Oberstufe und das Abitur absolvieren möchten, bieten wir als zweite verpflichtende Fremdsprache den Anfängerkurs Französisch ab Klasse 11 an.
Die konkreten Anmeldungen für unsere Schule sind für die 5. Klasse vom 03. - 27. Februar 2020 sowie für die Klasse 11 ebenfalls ab 03. Februar 2020.
Einen ersten Eindruck von uns erhalten Sie in unserem spannnenden Schulfilm.
Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Der ELSch-CHOR

Der Schüler-Lehrer-Elternchor freut sich auf neue Mitglieder

Der ELSCH Chor (Eltern, Lehrer, Schüler) hat seit dem Abitur-Gottesdienst einen neuen Chorleiter; Jakob Schürmann (Student der Musik und Mathematik auf Lehramt an der Universität Koblenz).

Der Chor setzt sich aus Mitgliedern der Schulgemeinschaft zusammen. Wir singen drei- bis vierstimmige Arrangements aus Pop/Film/Musical/Gospel. Für unseren Beitrag zum traditionellen Weihnachtskonzert des Gymnasiums, dem musikalischen Höhepunkt des Chores im Jahr, gehören Weihnachtslieder fest zum Programm.

Unsere Volleyballer WK IV erreichen 12. Platz bei der Deutschen Schulmeisterschaft

Am Montag, den 18.11.2019, machten sich Liv Dobbertin, Lola Ebner, Elias und Linus Kaiser, Felix und Malte Reitz mit den beiden Trainern Julius Hammes und Dominik Gerber auf den Weg nach Bad Blankenburg (Thüringen) zur Deutschen Schulmeisterschaft der WK IV (Wettbewerb 2006 und jünger).

Das Gymnasium auf der Karthause Koblenz reiste dort als Landessieger und damit als Vertreter von Rheinland-Pfalz an und trat als einziges Mixed-Team gegen die anderen Landesvertreter aus dem Bundesgebiet an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.