Weiteres ERASMUS+ - Projekt bewilligt

Full STEAM Ahead – Ausbildung zu naturwissenschaftlichen und künstlerischen Schülerbotschaftern

eu flag co funded pos rgb rightNach den beiden erfolgreich durchgeführten Erasmus+- Projekten, bei denen zum einen Schüler und Schülerinnen der Oberstufe in Sheffield Praktikumserfahrung in englischen Betrieben sammelten und zum anderen zwei Lehrerkräfte bei einer CLIL-Fortbildung in England ihre Sprach- und Didaktikkenntnisse erweiterten konnten, überzeugte das Gymnasium auf der Karthause die Kommission des Pädagogischen Austauschdienstes nun mit einem weiteren Konzept und bekam ein Budget von 34 500 Euro bewilligt.

Das Projekt Full STEAM Ahead : Creating teenage ambassadors of Science, Technology, Engineering, Arts and Maths across Europe wird über einen Zeitraum von drei Jahren Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit Gleichaltrigen der Partnerschulen Meadowhead in Sheffield und San Valero in Zaragoza (Spanien) in Kontakt bringen. Unter der Leitung von Frau Caesar, Frau Dr. Fielenbach, Frau Geisbe und von Herrn Müller werden insgesamt zwanzig SchülerInnen der bilingualen Klassen zu STEAM – Botschaftern ausgebildet. Sie werden im Rahmen eines Austausches (Spanien 2018 bzw. England 2020) und eines Gegenbesuches (Koblenz 2019) die Möglichkeit haben, an aufregenden wissenschaftlichen Projekten teilzunehmen, die in Kooperation mit Universitäten, Betrieben und den Schulen durchgeführt werden. Die Schüler sollen durch den Erwerb eines STEAM-Passes für Berufe in naturwissenschaftlichen und künstlerischen Bereichen vorbereitet werden. Dabei werden nicht nur die traditionellen Naturwissenschaften im Vordergrund stehen, sondern auch eine Einbettung der kreativen und visuellen Künste erfolgen. In Spanien werden die Schüler beispielsweise einfache Videospiele designen und u.a. von Firmen wie General Motors und Everis betreut werden. In der Oberstufe bietet das Erasmus-Programm den bilingualen Schülerbotschaftern zusätzlich die Möglichkeit der Durchführung einer für das Exzellenz-Zertifikat CertiLingua notwendigen englischsprachigen Projektarbeit während des obligatorischen Auslandaufenthaltes.Das STEAM – Projekt ist zudem die optimale Gelegenheit, die im bilingualen Unterricht erlernten Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.