Erdkundewettbewerbe

Schuljahr 2018/19

ErdkundewettbewerbBildkleinAuch in diesem Schuljahr beteiligte sich das Gymnasium auf der Karthause wieder am größten deutschen Schülerwettbewerb im Bereich Erdkunde. Dabei nahmen im Januar etwa 500 Schüler der Klassenstufen 5-10 teil. Als Schulsieger der Orientierungsstufe konnte Enis Akduman aus der Klasse 5a mit tollen Ergebnissen überzeugen. Der Schulsieger aus der Sekundarstufe 1 war in diesem Jahr Jan Niklas Samtleben aus der Klasse 8b. Er beteiligte sich zusätzlich am Landesfinale und konnte einen hervorragenden 21. Platz in diesem Wettbewerb erreichen, an dem über 12.500 Schüler aus 51 Schulen in Rheinland-Pfalz teilgenommen haben. Wir gratulieren unseren Erdkundeexperten zum Schulsieg und sind gespannt auf die Ergebnisse im nächsten Jahr.

Übersicht der Klassensieger

5a Enis Akduman, 5b Laura Groß, 5c Mariel David, 5s Maurice Letzelter, 6a Finn Dreyer, 6b David Heumann, 6c Tom Rüdell, 6s Samuel Lam, 7a Philipp Nees, 7b Elias Ferner, 7c Jule Christ, 7s Elena Elfert, 8a Jari Kunze, 8b Jan Niklas Samtleben, 8c Moses Diakiese, 8s Christian Homann, 10a Emil Christ, 10b Malte Daichendt, 10c Nadine Schmidt, 10s Tim Sowinski

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.