Fachbereich Naturwissenschaften (NaWi)

Das Fach Nawi wird in der Orientierungsstufe aller weiterführenden Schulen als Konzeption des fächerübergreifenden Lernens der Naturwissenschaften unterrichtet. Es kombiniert die Fachbereiche Biologie, Chemie und Physik, welche in der Mittel- und Oberstufe als eigene Unterrichtsfächer weitergeführt werden.

In Nawi sollen zum einen die Grundsteine für die Einzelfächer gelegt werden, zum anderen soll eine Vernetzung der naturwissenschaftlichen Teilbereiche geschehen. Der naturwissenschaftliche Unterricht ist kompetenzorientiert und soll den Schülern dabei helfen ihre Umwelt zu verstehen, zu bewerten und zu gestalten. Hier werden naturwissenschaftliche Arbeitsweisen erlernt und eingeübt. Aus diesem Grund steht im Fach Nawi das Experimentieren und die damit verbundene Schüleraktivität im Vordergrund.

Das Fach wird in Anlehnung an den Rahmenlehrplan für den naturwissenschaftlichen Unterricht in folgende Themenfelder unterteilt:

In Klasse 5:

  • Themenfeld 1: Von den Sinnen zum Messen
  • Themenfeld 2: Vom ganz Kleinen und ganz Großen
  • Themenfeld 3: Bewegung zu Wasser, zu Lande und in der Luft
  • Themenfeld 4: Pflanzen - Tiere - Lebensräume

In Klasse 6:

  • Themenfeld 5: Sonne - Wetter - Jahreszeiten
  • Themenfeld 6: Geräte und Maschinen im Alltag
  • Themenfeld 7: Stoffe im Alltag
  • Themenfeld 8: Körper und Gesundheit

 

Schülerinnen und Schüler nehmen Geräte auseinander:

nw 20130630 foehnnw 20130630 platinenw 20130630 flexnw 20130630 wasserkocher

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen