Fachbereich Erdkunde

"Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geografie. – Geografie ist die Mutter der Wissenschaften!" (Immanuel Kant, 1724 -1804)

Unsere Erde

Die Geographie oder Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit der räumlichen Struktur und Entwicklung der Erdoberfläche befasst, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit wie auch als Raum und Ort des menschlichen Lebens und Handelns.

Zentrale Aufgabe des Erdkundeunterrichts ist die Vermittlung einer raumbezogenen Handlungskompetenz. Voraussetzung raumbezogenen Denkens und Handelns ist die Fähigkeit zur Orientierung auf lokaler, regionaler, kontinentaler und globaler Maßstabsebene.

Grundlage der schulinternen Festlegungen durch die Fachkonferenz Erdkunde am Gymnasium auf der Karthause, sind die Erdkundelehrpläne des Landes Rheinland-Pfalz.

Themen und Raumbeispiele des Unterrichts werden mit dem eingeführten Lehrbuch und Atlas  sowie ergänzenden Lehrmaterialien unseres Fachbereichs bearbeitet. Computereinsatz, der Einsatz fachspezifischer Software und Internetrecherche sind für uns selbstverständliche Bestandteile eines modernen Erdkundeunterrichts in allen Jahrgangsstufen.

In unserer Schule stehen uns dabei nicht nur die beiden Computerräume zur Verfügung, sondern auch eine Erdkundefachraum mit Whiteboard, Globen, einer Gesteins- und Fossiliensammlung sowie zusätzlicher Fachliteratur. In den Klassenräumen findet man meist verschiedene Wandkarten, die das ganze Schuljahr dort bleiben. Des Weiteren besitzt der Fachbereich noch eine Vielzahl an speziellen Karten, welche vom Fachlehrer ausgeliehen werden können.

Da für das Fach Erdkunde die Anschaulichkeit des Unterrichts von besonders großer Bedeutung ist, soll die originale Begegnung nicht nur durch Filme bzw. Filmsequenzen erfolgen, sondern auch – sofern dies möglich ist – durch Unterrichtsgänge, Projekte und Exkursionen, wie z. B. zum Thema Bauernhof, Erneuerbare Energien oder Stadtentwicklung (am Beispiel Mainz bzw. Köln).


Internetlinks

Auf dieser Seite ist eine Auswahl kommentierter Links zu finden, die beim Lernen bzw. Vertiefen des Lernstoffs, aber auch bei der Erstellung von Referaten hilfreich sind.

www.diercke.de

Alles rund um den Diercke Atlas. Jede Karte aus dem Atlas kann mit weiterführenden Erläuterungen betrachtet werden.

www.klimadiagramme.de

Klimadiagramme der ganzen Welt, sortiert nach Kontinenten und Teilräumen.

www.klima-der-erde.de

Grundlagen zum Wetter und Klima mit Erläuterungen zu den Klimazonen.

www.planet-schule.de

Schulfernsehen multimedial mit zahlreichen weiteren Features. Zu fast allen Schulfächern gibt es Filme online, Lernspiele und zahlreiche Animationen.

www.destatis.de

Statistisches Bundesamt Deutschland mit zuverlässigen und aktuellen Daten.


Erdkundewettbewerbe

Schuljahr 2018/19

ErdkundewettbewerbBildkleinAuch in diesem Schuljahr beteiligte sich das Gymnasium auf der Karthause wieder am größten deutschen Schülerwettbewerb im Bereich Erdkunde. Dabei nahmen im Januar etwa 500 Schüler der Klassenstufen 5-10 teil. Als Schulsieger der Orientierungsstufe konnte Enis Akduman aus der Klasse 5a mit tollen Ergebnissen überzeugen. Der Schulsieger aus der Sekundarstufe 1 war in diesem Jahr Jan Niklas Samtleben aus der Klasse 8b. Er beteiligte sich zusätzlich am Landesfinale und konnte einen hervorragenden 21. Platz in diesem Wettbewerb erreichen, an dem über 12.500 Schüler aus 51 Schulen in Rheinland-Pfalz teilgenommen haben. Wir gratulieren unseren Erdkundeexperten zum Schulsieg und sind gespannt auf die Ergebnisse im nächsten Jahr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.