Exkursion der Erasmus STEAM-Botschafter zur MINT-Messe

MINTMesseRemagen2018Bild1kleinAm Freitag, dem 23.11.2018 besuchten die STEAM-Erasmus-SchülerInnen mit ihrer Lehrerin Frau Dr. Fielenbach die MINT-Messe der Hochschule Koblenz auf dem RheinAhrCampus in Remagen. Dort konnten sie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in zahlreichen Workshops hautnah erleben. Besonders interessant empfanden die Schüler die „hands on“ -Workshops über die sportmedizinische Technik, das Computertomographie-Labor, das Löten und die „Moving lights – der Bau eines elektronischen Lauflichts“. Außerdem konnten sie ihr Wissen in Vorlesungen zu verschiedenen MINT-Bereichen erweitern.

Hier weckten Vorträge zu dem Ingenieurwesen (Elektro- & Informationstechnik, Mechatronik, Bauingenieurwesen und speziell Frauen im Ingenieurwesen), aber auch zu „Keramik im High-Tech-Business“ die Neugier. Darüber hinaus informierten sich die STEAM-Botschafter über die unzähligen Studien- und Berufsmöglichkeiten im MINT-Bereich und führten dazu Interviews mit Arbeitnehmern aus der Industrie, Studierenden und sogar Professoren der Hochschule Koblenz durch. Um die gesammelten Erfahrungen weiterzugeben, werden die Interviews und Aktionen auf der europäischen Kommunikationsplattform „eTwinning“ mit den Partner-Schülern aus England und Spanien geteilt.

 MINTMesseRemagen2018Bild6kleinMINTMesseRemagen2018Bild2kleinMINTMesseRemagen2018Bild3kleinMINTMesseRemagen2018Bild4kleinMINTMesseRemagen2018Bild5klein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen