Drittes transnationales Treffen in Zaragoza

Foto Steam 1 KopieIm Rahmen des ERASMUS+-Programmes „STEAM“ fand Ende September das dritte länderübergreifende Meeting in Zaragoza/Spanien statt. Es wurde von der spanischen Partnerschule San Valero organisiert. Die deutsche Delegation bestand aus Schulleiter Dirk Müller, Erasmus+-Koordinatorin Catharina Caesar und Dr. Nicole Fielenbach. Außerdem reiste eine dreiköpfige Delegation der englischen Partnerschule Meadowhead School an.

Nach einer sehr spannenden Führung durch die vielschichtige Schullandschaft der spanischen Schule, unter deren Dach sich auch ein Online-Center und eine Berufsschule befinden, konnten die Gäste in (bilingualen) Unterrichtsstunden hospitieren. Die drei Partnerorganisationen gaben auf der anschließenden Konferenz einen Überblick zu den bisherigen länderspezifischen Aktivitäten und einen Ausblick auf die Projekte und Exkursionen im dritten und letzten Projektjahr. So werden die deutschen Schüler mehrere MINT-Firmen besuchen, einen Ausflug nach Frankfurt unternehmen, als Botschafter in den 10. Klassen einen Überblick über die MINT-Leistungskurse geben und mehrere Workshops und Vorträge besuchen.

Außerdem wurden die Ergebnisse der (Online-) Umfragen zum bisherigen Projektverlauf und insbesondere zum projektbasierten Austausch im Juni 2019 evaluiert. Der Mitte Juni 2020 stattfindende Austausch mit Sheffield, bei dem zehn unserer Schülerinnen und Schüler aus der 10. Klasse teilnehmen dürfen, wurde detailliert geplant und wir freuen uns schon auf eine spannende Woche, bei der Kunst und Fotographie im Fokus stehen werden, um dem „A“ in STEAM Rechnung zu tragen. Außerdem wurden erste Weichen in der Planung für das neue Erasmus+-Projekt „Ready Steady Go“ gestellt.

Nach Arbeitsschluss bewies die Gruppe ihre Teamfähigkeit bei einem spannenden Escape Game. Natürlich kam auch das landestypische Essen nicht zu kurz.

Die deutschen Schüler arbeiteten derweil in Eigenregie an dem Mathematiklangzeitprojekt "Spaghettibrücken". In den Bildern ist die Brücke von Celine, Aimée, Emily und Nicole aus der Jahrgangsstufe 12 zu sehen.

Wir freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit mit unseren beiden Partnerschulen in Spanien und England!

LogosBeneficairesErasmusRIGHT EN KOPIEFiNAL steam colour 1 KOPIEFoto Steam 2 KopieFoto Steam 3 Kopie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.