STEAM in Frankfurt

Steam Frankfurt KopieAm Freitag, den 23. Januar 2020, startete das aus zehn Schülern der 12. Klasse und zwölf Zehntklässlern bestehende STEAM-Team seine Reise vom Koblenzer Hauptbahnhof nach Frankfurt. Schon auf der Fahrt wurden die nächsten Projekte (Informationsveranstaltung über MINT-Berufe bei der in zwei Wochen stattfindenden INF-Lounge (12.Klasse) und Teilnahme an Workshops während des HIT der HS Koblenz (10.Klasse)) besprochen. In Frankfurt angekommen, machte sich die Gruppe zu Fuß zum Museum für Kommunikation auf. Obwohl dieser Programmpunkt grundsätzlich nur ein Lückenfüller für den eigentlich geplanten Börsenbesuch, der aufgrund von Umbaumaßnahmen leider entfallen musste, war, war die ganze Gruppe schon nach kurzer Zeit von der Fülle an interessanten Ausstellungsstücken, Mitmachstationen und Kuriositäten fasziniert. Die Dauerausstellung des Museums zeigt entlang von 44 Geschichten, wie Erfindungsreichtum und Zufälle, tragische und kuriose Momente den Lauf der Geschichte verändert haben.


Nach einem kurzen Fotostop auf dem Eisernen Steg und am neu renovierten Römer blieb eine Stunde zum Mittagessen oder Einkaufen auf der Zeil, bevor es mit der Bahn zum Mitmachmuseum ExperiMINTa ging. Dort hatte die Gruppe einen Lernnachmittag gebucht und die STEAM-Botschafter beschäftigten sich intensiv mit einer Fülle an Forschungsaufträgen. Durch selbstständiges Experimentieren an den rund 130 Stationen konnten Themen aus dem Unterricht wie völlig neue Phänomene begriffen und verinnerlicht werden. Manches Rätsel blieb jedoch in der Kürze der Zeit ungelöst, so dass bei dem ein oder anderen schon der Wunsch nach einem weiteren Besuch aufkam. Als besonderes Highlight stand an diesem Tag ein Flugsimulator zur Verfügung. Mit vielen neuen Eindrücken ging es zurück zum Bahnhof und von dort nach Koblenz. Organisiert und begleitet wurde die Exkursion von Frau Caesar und Frau Segel-Samtleben.

Steam Frankfurt 2 KopieSteam geschnitten KopieFiNAL steam colour 1 KOPIESteam Frankfurt 3 Kopie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.