Tag der Naturwissenschaften am 29.05.2019

Am 29.05.2019 fand an unserer Schule der Tag der Naturwissenschaften statt, ein Projekttag für Sechstklässler. Ziel des Tages ist es, anhand praktischer und fächerübergreifender Themen Interesse an den Naturwissenschaften zu wecken und zu zeigen, dass es häufig nicht reicht, nur eine Naturwissenschaft für sich alleine zu betrachten, sondern dass jede Naturwissenschaft in Zusammenhang mit anderen Fachbereichen zu sehen ist.

Die Projekte werden von Lehrerinnen und Lehrern angeboten, häufig im Tandem, um dem fächerübergreifenden Gedanken zusätzlich Rechnung zu tragen. So gab es dieses Jahr die verschiedensten Aktivitäten wie Löten, Mikroskopieren oder Pflanzen bestimmen, und die Projektgruppen machten sich Gedanken über Nachhaltigkeit, das Leben unter Wasser und vieles mehr. An der Fachhochschule gegenüber gab es einen Einblick in den 3D-Druck und mit Hilfe des Ada-Lovelace-Projekts wurden Roboter gebaut. Kurzum, es gab ein breites Angebot an Projekten und die Schülerinnen und Schüler konnten sich für einen Tag intensiv mit einem naturwissenschaftlichen Thema beschäftigen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen