Änderung der ergänzenden Hausregeln (Corona)

Liebe Schulgemeinschaft,

ab Montag, dem 31.08.2020 gelten neue Hausregeln. Die Änderungen sind rot markiert. Die Regeln sind hier einzusehen.

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung!

Die Schulleitung

Gemeinsame Erlebnisse trotz Abstand in der Orientierungsstufe – Ein Dank an den Förderverein

Bild Spiele Förderverein kleinCorona hat für uns alle viel verändert! Trotzdem wollen wir unseren Schülerinnen und Schülern auch spielerische Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen, damit sie nicht nur im Unterricht, sondern auch beim Spielen zusammenwachsen können.
Für die Orientierungsstufe konnten wir nun dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins Spiele und Bücher anschaffen, die jede 5. und 6. Klasse in Pausen, Klassenleiterstunden oder auch in Vertretungsstunden nutzen kann. Es gibt Gesellschaftsspiele und Knobelspiele sowie Wissensbücher. Auch mit Abstand kann man diese Dinge gut nutzen und über neue Erkenntnisse und Strategien beratschlagen. Viel Spaß dabei!

Ein herzliches Willkommen an unsere neuen Fünftklässler!

Bild Einschulung 2020 kleinIn dieser Woche wurden 94 Schülerinnen und Schüler in die neuen fünften Klassen des Gymnasiums auf der Karthause aufgenommen.  Die Einschulung musste dabei unter besonderen Bedingungen stattfinden. So gab es für je zwei Klassen eine eigene Einschulungsfeier, zu der die Kinder eine Begleitperson mitbringen durften. Der kommissarische Schulleiter Herr Zerwes und die Leiterin der Orientierungsstufe Frau Pott begrüßten die Neuankömmlinge herzlich und stellten ihnen ihre Klassenlehrer sowie die Paten aus der 11. Jahrgangsstufe vor. Nach der Begrüßung konnten die Kinder dann mit den Klassenlehrern ihre erste Schulstunde am Gymnasium auf der Karthause erleben. Wir wünschen allen Fünftklässlern einen guten Start in unserer Schulgemeinschaft!

Das Angebot der Schulsozialarbeit im Schuljahr 2020/2021

Liebe Schulgemeinschaft!

Das Angebot der Schulsozialarbeit ist aufgestockt worden und somit werde ich für meine Arbeit an der Schule mehr Zeit zur Verfügung haben.

Dies bedeutet die Erweiterung meiner Präsenzzeiten:

ich bin jetzt immer montags zwischen 09:00 und 13:00 Uhr sowie donnerstags zwischen 10:00 und 14:00 Uhr für Euch/Sie da. Die Beratungsgespräche finden wie bisher im Raum 035 statt. Neben den festen Zeiten besteht weiterhin die Möglichkeit Termine an den anderen Tagen zu vereinbaren. Dafür bin ich telefonisch unter der Nr.: 0175/6956575 oder per Email unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Ich wünsche allen einen guten Start in das neue Schuljahr!

Bleibt/bleiben Sie gesund!

Marzena Szklarska

-Schulsozialarbeiterin-

Regeln beim Betreten des Schulgeländes!

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

bitte beachtet / beachten Sie folgende Regeln:

- Das Schulgelände darf nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden und es gilt das Abstandsgebot von mind. 1,5 m.

- Begebt Euch nach Betreten des Schulgeländes unmittelbar in Eure Klassenräume und nehmt dort an den Tischen Platz!

- Desinfiziert Eure Hände beim Betreten des Schulgebäudes an den bereitstehenden Spendern. In den Klassenräumen stehen Waschbecken zum Händewaschen zur Verfügung. 

- Bei Infekten mit einem ausgeprägteren Krankheitswert und Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes(Symptome z.B. Husten, Halsschmerzen, erhöhte Temperatur) darf die Schule nicht besucht werden. Wenn keine weiteren Anhaltspunkte vorliegen (z.B. kein wissentlicher Kontakt zu einem bestätigten Fall oder keine COVID-19 Erkrankung bei den Erwachsenen in der Familie), kann wie sonst auch bei Infekten die Genesung abgewartet werden. Die Eltern entscheiden je nach Befinden ihres Kindes, ob sie telefonisch Kontakt zum Arzt/zur Ärztin aufnehmen. Nehmen die Eltern ärztliche Beratung in Anspruch, entscheidet die behandelnde Ärztin/der behandelnde Arzt über die  Durchführung eines Tests auf Infektion mit SARS-CoV-2.

- Kinder mit deutlicher Symptomatik bzw. mit COVID-19 zu vereinbarenden Symptomenwie z.B: Fieber (≥38,5°C bei Kleinkindern, ≥38°C bei Schulkindern und/oder Husten (nicht durch eine chron. Erkrankung verursacht) und/oder Störung des Geruchs-und/oder Geschmackssinns, akute Symptome einer Atemwegserkrankung jeglicher Schwere und Kontakt zu bestätigtem COVID-19-Fall innerhalb der letzten 14 Tage vor der Erkrankungdürfen die Einrichtung auf keinen Fall betretenund sollten ärztlich vorgestellt werden. Die Ärztin/ der Arzt wird dann entscheiden, ob eine Testung auf SARS-CoV-2 angezeigt ist und welche Kriterien für die Wiederzulassung zur in Kita und Schule zu beachten sind.

- Besucher der Schule (Eltern, Firmenpersonal, Vertreter von Behörden etc.) müssen sich im Vorfeld anmelden!

 Wir danken Euch / Ihnen für Eure / Ihre Unterstützung!

Zugangsdaten WebUntis

Für alle neuen Schülerinnen und Schüler

Liebe neue Schülerinnen und Schüler,

ab sofort könnt Ihr euren Stundenplan über WebUntis oder die UntisMobile-App einsehen. Eine ausführliche Anleitung für die Registrierung könnt Ihr hier downloaden.

Wir wünschen Euch einen guten Start! 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.