Der Fachbereich Sport sagt Danke!

Großzügige Unterstützung für die Anschaffung neuer Sportgeräte

Für die großzügige Unterstützung bei der Anschaffung neuer Sportgeräte für den Sportunterricht unserer Schule möchte sich der Fachbereich Sport des Gymnasiums auf der Karthause bei folgenden Firmen ganz herzlich bedanken:

•    Altreifenverwertung Lucic
•    Bau- & Immobiliensachverständiger Günter Jösch
•    Dobbelstein GmbH
•    Dornbach GmbH
•    Eckstein GmbH
•    Elektro Hammes GmbH
•    Glas- und Gebäudereiningung Dirk Graef
•    Greunke & Pfennigs Steuerberatung
•    Ingenieurbüro Simon + Günter
•    Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur GmbH
•    Koblenzer Wohnungsbaugesellschaft mbH
•    Lehrmittel Köhler
•    Malerei Lothar Litsch
•    Nuppeney Grünanlagenbau GmbH
•    Praxis Dr. med. Mathias Weisse
•    Praxis für Osteopathische Medizin und Krankengymnastik Nölting
•    Regenbogen Apotheke
•    Rudolf Fetz Dachdeckermeister
•    Textilpflege Noll

 

Berufsorientierung 

Teilnahme der  Klassen 10 a und 10 c am regioCamp

BildRegioCamp2016Für einige Schüler der 10. Jahrgangsstufe standen die ersten Schultage ganz unter dem Thema „Berufsorientierung“. In der Zeit vom 31.8.16 bis zum 2.9.2016 nahmen zwei Klassen am bundesweit ersten RegioCamp in Halsenbach bei Emmelshausen teil. Den Schülern bot sich die Gelegenheit, bei Workshops, Betriebserkundungen und persönlichen Gesprächen  zahlreiche Berufsfelder kennenzulernen.

Der neue Elternbrief  ist online

Alle Termine und wichtigen Informationen auf einen Blick
Wegen der Umbaumaßnahmen hat sich der Druck des neuen Elternbriefes etwas verschoben. Die SchülerInnen erhalten ihn im Laufe der Woche. Online können Sie sich ihn aber bereits als pdf-Datei hier ansehen. Bitte trennen Sie bei der Druckversion die letzte Seite ab und geben diese unterschrieben beim Klassenlehrer ab. 

Silber für Helena Schäfer und Lena Reuß

Deutschland-Achter und leichter Doppelvierer werden Vizeweltmeister!

Bei der Weltmeisterschaft der Juniorinnen in Rotterdam konnte unsere Schülerin Helena Schäfer als Schlagfrau des Deutschland-Achters im Finale die Silbermedaille erringen. Auch unsere diesjährige Abiturientin Lena Reuß gewann im leichten Doppelvierer ebenfalls die Silbermedaille. Wir gratulieren unseren Vizeweltmeisterinnen herzlich zu dem tollen Erfolg!

Im Schatten des Brexit machen sich Schüler aus England stark für Europa

Sammeln von internationaler Erfahrung bei einem Kurzpraktikum in Koblenz 
Bei einem Schüleraustauschprojekt im Rahmen von Erasmus Plus haben acht Schüler und Schülerinnen der Meadowhead School aus Sheffield in Koblenz ein Praktikum absolviert und bei Schülern des Gymnasiums auf der Karthause gewohnt. Trotz teilweise mangelnder Deutschkenntnisse wurden sie herzlich in den betreuenden Einrichtungen aufgenommen und konnten wertvolle Erfahrungen in der Kindertagesstätte Spatzennest, dem Integrativen Montessori-Kinderhaus, in der Grundschule Neukarthause und in der RehaFit Praxis im Stift Klinikum Mittelrhein sammeln. Die betreuende Schule in Koblenz, das Gymnasium auf der Karthause, und die englische  Meadowhead School verbindet seit Jahren eine Schulfreundschaft. 

Gold für Helena Schäfer!

Deutschland Achter gewinnt den Titel bei der Junioren EM

Bei der Europameisterschaft der Juniorinnen in Traikai konnte unsere Schülerin Helena Schäfer als Schlagfrau mit ihren Mannschaftskolleginnen den Endlauf souverän mit einer Bootslänge gewinnen. Wir gratulieren herzlich zum Titel und drücken die Daumen für die Weltmeisterschaft, die Ende August in Rotterdam ausgetragen wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.