Kooperation mit der Universität Koblenz Landau gestärkt

Exkursion Biologie 2019 klein 1Zur Vorbereitung auf das Abitur nahmen Biologie-Leistungs- und Grundkurse der Jahrgangsstufe 13 an einem ganztägigen, englischsprachigen Genetikpraktikum an der Koblenzer Universität teil. In einem waschechten Universitätslabor führten sie genetische Tests durch, um die Reinheit von Fleischproben zu überprüfen. Untermauert wurden die praktischen Einheiten durch mit vielen visuellen Medien unterstützte Theorieblocks. So konnten die Schüler ihre Kompetenzen in den beiden Fächern Biologie und Englisch stärken.
Als Teil einer Masterarbeit wurde das Praktikum von der Studentin Carla Christ organisiert, die den Fachbereichen Biologie und Anglistik/Amerikanistik (bilingualer Fachunterricht) angehört.
Vielen Dank für die herausragende Vorbereitung des Praktikums. Es hat uns allen viel Spaß bereitet!

Musik zum Advent

Weihnachtskonzert 2019 klein 3Am Donnerstag, den 12.12.2019 fand in der festlich geschmückten Aula des Gymnasiums auf der Karthause das traditionelle Adventskonzert unserer Schule statt. Zahlreiche Solisten, die Chöre aller 5. Klassen unter der Leitung von Frau Dr. Schultner-Mäder und Herrn Spiegelmacher, die Keyboard-AG, die Abi-Band sowie der ELSch-Chor (Eltern, Lehrer, Schüler)unter der Leitung von Jakob Schürmann präsentierten ihr Können und nahmen die Besucher mit in die vorweihnachtliche Stimmung.
Herr Kranz führte durch das abwechslungsreiche Programm.
Wir danken für einen stimmungsvollen Abend!

InnoTruck kommt nach Koblenz

Mobile Erlebniswelt des BMBF zeigt Hightech zum Mitmachen

Am 16. und 17. Dezember 2019 ist die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) auf dem Schulhof des Gymnasiums auf der Karthause zu Gast. Der doppelstöckige Forschungstruck zeigt eine interaktive Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftstechnologien. Angemeldeten Schulklassen werden selbst Experimente durchführen und an Coachings teilnehmen. Am Beispiel von über 80 Technik-Exponaten wird deutlich, wie Jugendliche in MINT-Berufen die Welt von morgen mitgestalten können. Der Zutritt zur offenen Tür am Montag von 16 bis 17 Uhr ist frei.

Koblenz – Wie wird aus einer Idee eine erfolgreiche Innovation? Was versteht man überhaupt unter Innovationen? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt der InnoTruck: Als „Innovationsbotschafter“ des Bundesforschungsministeriums macht das doppelstöckige Ausstellungsfahrzeug kurz vor den Weihnachtsferien auf seiner Deutschland-Reise auch Station in Koblenz.

Stellplatz am Montag und Dienstag, 16. und 17.12.2019, ist der Schulhof des Gymnasiums auf der Karthause (Zwickauer Str. 22).

Vorlesewettbewerb 2019

Vorlesewettbwerb 2019Auch in diesem Jahr nimmt das Gymnasium auf der Karthause wieder am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil. Zunächst wurden im Zeitraum von Oktober bis November 2019 innerhalb aller sechsten Klassen jeweils zwei Klassensieger/innen ermittelt. Bereits in dieser Runde konnten die Schülerinnen und Schüler spannende, lustige, unterhaltsame oder auch dramatische Textstellen aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen und ihr Können unter Beweis stellen.

DSLV-Fortbildung an der Karthause

Sportverletzungen – muss das immer sein? Prävention ist möglich!

Am Freitag, dem 22.11.2019 fand in der Sporthalle des Gymnasiums auf der Karthause die ganztägige Fortbildung zum Thema „Spotverletzungen“ des Deutschen Sportlehrerverbandes unter der organisatorischen Leitung von Herrn Mathes und dem Referenten Dennis Ringle für Sportlehrer aus Rheinland-Pfalz statt. Im Feedback bestätigten die Teilnehmer*innen dem Referenten eine hohe fachliche wie auch methodische Kompetenz.

Jana Hauffes Weihnachtskarte ist prämiert

Auch dieses Jahr organisierte der Kunst Fachbereich einen Wettbewerb, bei dem der schönste Entwurf einer Weihnachtskarte prämiert wurde. Dieses Jahr gewann Jana Hauffe aus der Klasse 10c. Ihr Weihnachtsmotiv wird nun auf 70 Karten gedruckt und an ehemalige Kolleginnen und Kollegen und Schulen in Koblenz geschickt. Die kunstbegeisterte Schülerin gewann hierbei Malutensilien, mit denen sie ihr Talent weiter ausbauen kann.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.