Tag der offenen Tür 2022

Das Gymnasium auf der Karthause stellt sich vor

Sehr geehrte Eltern, liebe Viertklässler,

am Tag der offenen Tür stellen wir Eltern und Kindern unsere Schule vor. Leider kann vor dem Hintergrund der Coronapandemie kein „normaler“ Tag der offenen Tür stattfinden, an dem wir „live“ das Schulleben realitätsnah präsentieren können. Das ist sehr schade, denn gerade die Art und Weise der zwischenmenschlichen Interaktion in unserer Schulgemeinschaft macht unsere Stärke und unser besonderes Flair aus. Als kleine Alternative haben wir daher auf unserer Schulhomepage einen virtuellen Tag der offenen Tür, auf dem interessante Eindrücke unseres Schullebens gesammelt werden können. Bitte klicken Sie dafür in der linken Spalte unserer Homepage auf "Tag der offenen Tür". Die Seite wird sich in der nächsten Zeit noch weiter füllen, schauen Sie doch ab und zu hier vorbei!

 

Weihnachtsgrüße und Weihnachtskonzert 2021

Liebe Schulgemeinschaft,

Weihnachtskarte
Hannah Stein, 5c

nach einem anstrengenden und herausfordernden Jahr bedanke ich mich herzlich bei allen für den enormen Einsatz und die Geduld bei den permanenten Herausforderungen, die auf uns zukamen. Durch die konsequente Einhaltung der Hygienemaßnahmen konnten wir bisher die Weitergabe von Infektionen an der Schule verhindern.

Ich wünsche allen ruhige und besinnliche Weihnachtstage im kleinen Kreis, viel Zeit zum Ausspannen und zum Krafttanken und viele Momente für die schönen Dinge des Lebens.

Auch das Jahr 2022 wird uns vor dem Hintergrund der neuen Virusvarianten viel abverlangen, doch werden wir gemeinsam auch die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen meistern! Ich wünsche Ihnen und uns Glück, Durchhaltevermögen, Zuversicht und Gesundheit. Unseren Schülerinnen und Schülern wünsche ich ein Jahr mit etwas Normalität, mit schulischen und außerschulischen Veranstaltungen, von denen letztes Jahr leider viele ausfallen mussten! Unseren Abiturienten und Abiturientinnen drücke ich ganz fest die Daumen und wünsche viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen! Das Sekretariat ist in den Weihnachtsferien geschlossen. Das Mailpostfach wird regelmäßig überprüft. Aktuelle Informationen werden auf der Homepage sowie über Moodle veröffentlicht.

Pandemiebedingt konnte unser Weihnachtskonzert diesen Dezember wieder nur sehr eingeschränkt stattfinden und musste ohne Publikum gefilmt werden. Dennoch haben einige Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer ein tolles Programm auf die Beine gestellt, das es hier zu sehen gibt:

Die Aufnahmen wurden alle ohne gemeinsame Probe innerhalb von 3 Stunden durchgeführt. Alle Beteiligten waren getestet.

10.12.2021

Vorlesewettbewerb 2021

Vorlesewettbewerb2021Auch in diesem Jahr nimmt das Gymnasium auf der Karthause wieder am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil. Zunächst wurden im Zeitraum von Oktober bis November 2021 innerhalb aller sechsten Klassen jeweils zwei Klassensieger*innen ermittelt. Bereits in dieser Runde konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Lieblingsbücher vorstellen und ihre Mitschüler*innen auf diese Weise mit auf eine Reise in fantastische Welten nehmen.

Am 06.12.2021 bewiesen dann die Klassensieger*innen beim Schulentscheid in der Aula erneut ihr Können und sie alle überzeugten die Jury mit ihren sehr gut ausgewählten, spannenden und mitreißenden Textstellen. An dieser Stelle muss man betonen, dass die Bedingungen in diesem Jahr wieder besonders herausfordernd waren, da die Schüler*innen in der großen Aula mit Maske vorlesen mussten! Respekt, ihr Lieben, das habt ihr alle super gemacht!

Nach zwei spannenden Vorleserunden, in denen wir wieder viele tolle Bücher kennen lernen durften, war sich die Jury, bestehend aus einem Sieger und zwei Siegerinnen der vergangenen Jahre sowie drei Deutschlehrern, dann einig: Leticia Gippert aus der 6c ist unsere Schulsiegerin 2021 und darf unsere Schule im Februar 2022 im Wettbewerb um den Stadtsieger vertreten. Herzlichen Glückwunsch, liebe Leticia! Wir drücken dir ganz fest die Daumen und wünschen dir viel Erfolg! Und wer weiß, vielleicht warten nach dem Stadtentscheid ja auch noch die Wettbewerbe auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene?

Melanie Dausenau

Die AG „Virtuelle Expeditionen“ stellt sich vor…

AG ErdkundeIn dieser AG gehen Schüler/innen der 7. Klasse unter der Anleitung der Lehrerin und digitaler Führung auf unterschiedliche themengebundene virtuelle Expedition rund um den Globus. Der AG stehen dazu Virtual Reality Brillen zur Verfügung, welche zur virtuellen Erkundung verschiedener Lebensräume genutzt werden. Dazu werden facettenreiche digitale Anwendungen und Virtual Reality Videos genutzt. Jede Woche wird der Fokus auf ein anderes Ziel gelegt (z.B. eine Besteigung des Mount Everest, eine Safari durch die Serengeti oder eine Expedition in den Amazonas Regenwald). Im Rahmen dieser digitalen Exkursionen lernen die Schüler/innen nicht nur den medienkompetenten Umgang mit dem Endgerät und er Virtual Reality Brille, sondern lernen auch spielerisch neue Lebenswelten z. B. mit einem Fokus auf Umweltveränderungen und der Mensch-Umwelt-Beziehung zur Förderung der Interkulturalität rund um den Globus spielerisch kennen.

04.12.2021

Elternschreiben der Ministerin

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

das aktuelle Elternschreiben der Ministerin Frau Dr. Stefanie Hubig können Sie hier einsehen:
Elternschreiben Winter 21

27.11.2021

Junge Helden

JungeHeldenGanz ohne Cape und übernatürliche Superkräfte haben sich zwei Schüler der Klasse 8c des Gymnasiums auf der Karthause als verantwortungsvolle Helden erwiesen. Durch die schnelle Hilfe von Felix Eich und Moritz Ringel konnte eine verletzte Frau in unwegsamem Gelände geborgen werden. Den beiden Freunden wurde für ihren couragierten Einsatz die Bürgerurkunde der Polizei Koblenz verliehen.

Voller Stolz präsentieren wir euch hier diese zwei jungen Helden unserer Schulgemeinschaft! Hier geht es zur Pressemeldung der Polizei Rheinland/Pfalz.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.