FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GLÜCKLICHES JAHR 2024

Liebe Schulgemeinschaft,

wieder geht ein Jahr zu Ende, in dem wir erneut mit beängstigenden Nachrichten konfrontiert wurden. Nach Corona-Pandemie und dem Krieg in der Ukraine erreichten uns in diesem Jahr Schreckensmeldungen aus dem Nahen Osten.

Trotz der vielen erschütternden Nachrichten hoffe ich, dass wir alle während der Feiertage etwas Erholung finden und die Zeit im Kreis unserer Familien in besinnlicher Stimmung verbringen können.  Vielleicht können wir durch die Ruhe neue Kraft schöpfen, um den Herausforderungen mit einer positiven Einstellung zu begegnen und der Hoffnung, dass wir uns vielleicht auf ein friedlicheres Jahr freuen können.

Ich bedanke mich herzlich bei Lehrkräften, Mitarbeitenden und allen weiteren Unterstützerinnen und Unterstützern des Gymnasiums auf der Karthause und wünsche der gesamten Schulgemeinschaft ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein glückliches Jahr 2024!

Auch danke ich den beiden kreativen Künstlerinnen, Tirsa Dolic und Johanna Ahrend, die in diesem Jahr die wunderschönen Motive für unsere Weihnachtsgrüße gestaltet haben!

Herzliche Grüße